Gartentage Borken

Stimmann & OuwerkerkGärten, Plätze, Promenaden

vom nicolai Verlag

Das neue Gesicht Berlins aus ungewöhnlicher Perspektive

Der aufwendig gestaltete Bildband „Gärten, Plätze, Promenaden – Neueste Gartenkunst in Berlin“ präsentiert in über 250 bislang unveröffentlichten Farbaufnahmen mehr als 50 ausgewählte Gartenprojekte, die den aktuellen Stand zeitgenössischer Landschaftsarchitektur dokumentieren.

Die neue Architektur der Hauptstadt Berlin erweckt weltweit Aufmerksamkeit. Viel zu wenig wird dabei beachtet, dass auch zu ebener Erde herausragende Projekte internationaler Gestalter realisiert werden: auf Plätzen, in Höfen, vor und hinter den Gebäuden, aber zum Beispiel auch in der Anlage von weitläufigen öffentlichen Promenaden.

Hier entsteht in einer weltweit einmaligen Dichte Landschaftsarchitektur auf dem aktuellsten Stand – neueste Gartenkunst.

Der ehemalige Senatsbaudirektor Hans Stimmann und der Fotograf Erik-Jan Ouwerkerk knüpfen mit dieser Bestandsaufnahme an das Standardwerk „Neue Gartenkunst in Berlin“ aus dem Jahr 2001 an. Doch dieser Band ist nicht nur Vervollständigung und Erweiterung jenes Bandes. Mit seinem thematischen Schwerpunkt auf Gärten, Plätzen und Promenaden setzt er auch einen neuen Akzent und stellt eine sich mit der Gesellschaft wandelnde Stadtlandschaft, ihre Erschließung und ihre Benutzung vor.

Erik-Jan Ouwerkerk, geboren 1959 in Leiderdorp (Niederlande), lebt seit 1988 als freier Fotograf in Berlin. Im Nicolai Verlag sind mehrere Publikationen mit Fotografien von ihm veröffentlicht worden, darunter „Neue Gartenkunst in Berlin“ (2001) und „Max Liebermanns Garten am Wannsee“ (2008).

Hans Stimmann, geboren 1941 in Lübeck, ist deutscher Stadtplaner und Architekt. Bis Oktober 2006 bekleidete er das Amt des Senatsbaudirektors. Als Herausgeber des Standardwerks „Neue Gartenkunst in Berlin“ arbeitete er bereits erfolgreich mit dem Berliner Fotografen Erik-Jan Ouwerkerk zusammen.

Informationen zum Buch

Hans Stimmann / Erik-Jan Ouwerkerk
Gärten, Plätze, Promenaden – Neueste Gartenkunst in Berlin
Erschienen im Nicolai Verlag
208 Seiten
240 farbige Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-89479-385-2
€ 29,95
Februar 2008

Verlagkontakt

Nicolai Verlag
Romy Herzog
Neue Grünstr. 17
10179 Berlin
Telefon: 030 / 25 37 38 - 30
Telefax: 030 / 25 37 38 – 70
romy.herzog@nicolai-verlag.de

Weitere Bücher